Digitale Konferenz der Dekanatsjugendvertretung am 8. Mai

Details

Wir laden euch herzlich zur zweiten digitalen Konferenz der Ev. Jugend im Dekanat an der Dill ein. Das Treffen findet als Zoom-Videokonferenz am Samstag, 8. Mai 2021 vom 9.30-11.30 Uhr statt.

Wir freuen uns darauf euch zu sehen, auch wenn wir uns wieder digital treffen müssen. Wir wollen berichten, was in der letzten Zeit in der Ev. Jugend stattgefunden hat, was in nächster Zeit ansteht und uns darüber austauschen, was trotz Corona in der Kinder- und Jugendarbeit in den Gemeinden und im Dekanat möglich ist. Wir sind gespannt auf eure Erfahrungen, Ideen und Fragen dazu.

Stimmberechtigt sind wie immer zwei Vertreter*innen pro Kirchengemeinde (ab Konfialter bis 27 Jahre). Gern dürfen darüber hinaus auch weitere interessierte Jugendliche und Mitarbeitende aus der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen teilnehmen. Damit wir planen und euch die Zugangsdaten für die Videokonferenz zusenden können, meldet meldet euch bitte bis zum 4. Mai an.

Wir freuen uns, wenn aus möglichst vielen Kirchengemeinden unseres Dekanats Vertreter*innen an der digitalen Konferenz teilnehmen. 

Bitte meldet euch bzw. die Vertreter*innen eurer Kirchengemeinde bis zum 4. Mai bei Astrid Slenczka unter jugend@ev-dill.de oder 02772/5834-282 an. 

Technische Voraussetzung für die Teilnahme an der Konferenz ist ein PC/Laptop mit Kamera und Mikrofon, ein Tablett oder ein Smartphone. 

Wenn Ihr Fragen zum Ablauf oder den technischen Dingen habt, meldet Euch. Wir helfen Euch gern weiter. 

Liebe Grüße,

Dein Vorstand der Evangelischen Jugendvertretung im Dekanat

 


Ablauf der 10. Konferenz der Evangelischen Jugend im Dekanat an der Dill am 8.5.2021

  1. Begrüßung und technische Einführung 
  2. Andacht (Gemeindepädagogin Isabelle Schreiber)
  3. Infos aus der Dekanatsjugendarbeit (mit Bildern)
  4. ggf. Wahlen (auf freie Plätze im Vorstand und stellvertretende Delegierte in die EJHN)
  5. Kinder- und Jugendarbeit in Coronazeiten - was/das geht?! Ideen, Fragen, Erfahrungen, Austausch in Breakout-Sessions
  6. Verschiedenes
  7. Verabschiedung und Segen

Eine der Aufgaben der Evangelischen Jugend im Dekanat ist es, jungen Menschen aus den Kirchengemeinden des Dekanats zu ermöglichen, ihre Anliegen selbst zu vertreten und mit zu entscheiden, wie sich die Jugendarbeit im Dekanat in den nächsten Jahren entwickelt: Freizeiten und Projekte, Jugendgottesdienste, Aktionen und Schulungsprogramme, Verleih und Fördermöglichkeiten.
Für jede Kirchengemeinde sind zwei Vertreter*innen (ab Konfi-Alter bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres) stimmberechtigt. Falls Du für deine Kirchengemeinde mitbestimmen möchtest, was in der Arbeit mit jungen Menschen im Dekanat passiert, melde dich beim Kirchenvorstand/Pfarrer deiner Gemeinde. Die Delegation kann für jede Konferenz wieder neu getroffen werden - die Stimmkarten sind innerhalb einer Kirchengemeinde übertragbar. Du verpflichtest Dich also nicht für deine Leben, sondern nur für eine Sitzung.
Du hast keine Stimmkarte? Kein Problem, denn die Delegierten dürfen von beliebig vielen interessierten jungen Menschen begleitet werden, die Konferenz ist offen für alle interessierten jungen Menschen und Mitarbeitenden in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in unseren Kirchengemeinden.
   

Freizeiten  

   

Nächste Termine  

Mai
8

08.Mai.2021 09:30 - 12:00

Jun
9

09.Jun.2021 19:00 - 21:00

Jul
14

14.Jul.2021 19:00 - 21:00

Sep
8

08.Sep.2021 19:00 - 21:00

Okt
8

08.Okt.2021 - 13.Okt.2021

   

Andacht  

   
© Evangelische Jugend im Dekanat an der Dill