5. Konferenz der Dekanatsjugendvertretung am 14. April in Dillenburg - Tagesordnung

Details

Ablauf der 5. Konferenz der Evangelischen Jugend im Dekanat an der Dill am 14.04.2018

  1. Begrüßung
  2. Andacht (Dekanatsjugendreferentin Barbara Maage)
  3. Frühstück und Zeit für Gespräche und Austausch
  4. "Was geht bei uns" - Rückblick mit Bildern und Ausblick auf die Dekanatsjugendarbeit
  5. Wahlen (Vorstand der Ev. Jugend im Dekanat an der Dill und Nachwahl Delegierter in die EJHN)
  6. Let's play - Spiele zum mitmachen und mitnehmen für die eigene Gruppe, Freizeit, ...
  7. Abschluss mit Gebet und Segen

PS: Protokoll der letzten Konferenz 

   

Nächste Termine  

Aug
24

24.Aug.2018 19:30 - 21:00

Aug
25

25.Aug.2018 15:00 - 18:00

Sep
22

22.Sep.2018 19:00 - 21:00

Sep
28

28.Sep.2018 - 30.Sep.2018

Okt
19

19.Okt.2018 19:00 - 21:00

   

Andacht  

  • Gewalt und Weihnachten?

    Dies ist keine "fertige" (ausformulierte) Andacht, vielmehr beschreibe ich in Stichworten Gedankengang und Schlussfolgerungen. Ich hoffe ihr könnt eine für euch passende Andacht damit halten. 

    1) Das Gedicht „Advent, Advent“ von Loriot

    2) Frage: Was ist euch aufgefallen? Was hat euch vielleicht gestört?
    3) Passt ein Mord etwa nicht zu Weihnachten?
    4) Film-Titel aus Fernsehzeitschrift vorlesen, die an Weihnachten laufen und in denen es um Gewalt geht (sind überraschend viele)
    5) Frage: Habt ihr euch schon mal gewundert, warum sowas an Weihnachten läuft?
    6) Ist Weihnachten ein Fest der Ruhe, Liebe etc.?
    7) Wie war das denn damals? Eher nicht romantisch…sogar ziemlich stressig (Herodes, Gewalt, Verfolgung) vgl. Lukas 2, 1-20 eventuell vorlesen, wenn die Teens nicht von selbst drauf kommen, wie die Situation damals war
    8) Lasst euch Weihnachten nicht kaputt machen!!!
    9) Klar, das Gedicht ist übertrieben, aber die Leute stumpfen ja auch immer mehr ab
    10) Macht danach nicht weiter wie vorher! (nicht wie im Gedicht)

    Rebekka Haas

   
© Evangelische Jugend im Dekanat an der Dill