Freizeiten 2019

Details

Unsere Freizeiten 2019 sind online. Hier könnt ihr euch schon jetzt informieren, welche Freizeiten wir im nächsten Jahr im Programm haben. Das Freizeitheft wird aktuell gedruck und ab Mitte/Ende November in den Kirchengemeinden unseres Dekanats ausliegen und verteilt werden. Das Freizeitprogramm der Ev. Jguend im Dekanat an der Dill bietet wieder viele Möglichkeiten, gemeinsam unterwegs zu sein: Für Kinder, Jugendliche und 2019 auch wieder für Junge Erwachsene: Direkt vor der Haustür oder im sonnigen Süden. Für jeden ist etwas dabei! Du kannst dich mit Freunden anmelden und neue Freunde finden.

In den Osterferien wartet Spaß und Abenteuer auf alle, die sich zur Freizeit für Kinder anmelden. Diesmal geht die Osterfreizeit ins Abenteuerdorf Wittgenstein. Crêpe essen und den Eifelturm sehen - können junge Menschen ab 18 Jahren auf unserer Städtetour nach Paris. Zu Beginn der Sommerferien ist die Uckersdorfer Schmiede der Ev. Jugend wieder ganztags geöffnet. Beim Sommercamping am der kroatischen Adria genießen wir Sonne, Strand und Meer. Auf den Abenteuertagen wollen wir Herausforderungen meistern, jede Menge Spaß haben und die Natur genießen.

Wir laden dich herzlich ein, unterwegs zu sein... mit uns, mit deinen Freunden, mit Gott.

Schaut euch unser Freizeitangebot in Ruhe an und meldet euch - am besten schon bald - an. (Für die Sommerfreizeit in Kroatien gilt ein Frühbucherpreis bei Anmeldung bis 31. Januar)

Wir freuen uns auf tolle Freizeiten mit coolen Teilnehmer*innen.

Deine Dekanatsjugendreferent*innen und Freizeittteams

   

Nächste Termine  

Mai
21

21.Mai.2019 18:00 - 21:00

Mai
24

24.Mai.2019 - 25.Mai.2019

Jun
12

12.Jun.2019 19:00 - 21:00

Jun
15

15.Jun.2019 - 16.Jun.2019

Jun
15

15.Jun.2019 10:00 - 13:00

   

Andacht  

  • Warum werde ich nicht satt

    Dies ist keine "fertige" (ausformulierte) Andacht, vielmehr beschreibe ich in Stichworten Gedankengang und Schlussfolgerungen. Ich hoffe ihr könnt eine für euch passende Andacht damit halten.

    Texte Haggai 1 und Micha 6
    1) Sprichworte an Tafel schreiben: Geld allein macht nicht glücklich…Geld kann man nicht essen…das letzte Hemd hat keine Taschen…mit Geld kann man kein Leben kaufen
    2) Einstieg: Lied „Warum werde ich nicht satt“ von den Toten Hosen
    3) Andacht
    - Kennt ihr das Gefühl von Campino?
    - Wir arbeiten auf etwas hin, freuen uns und dann ist es doch nicht so toll…
    - Jeder hat Ziele, Pläne etc. (Haus, Geld, Macht, gute Noten…)
    - Wir kriegen nie genug (vom Leben) -> Christian Stürmer beschäftigt viele Menschen
    - Das Streben nach etwas ist gut!! Das Gegenteil (couchpotato) bedeutet „TOD“
    - Gott hat uns dieses Streben geschenkt
    - Frage trotzdem: Kann ich denn nie genug kriegen??
    - Erscheint mir wie ein Fluch… Unzufriedenheit
    - Und tatsächlich: So war das eigentlich nicht geplant
    - Problem: Wir streben nach egoistischen Zielen und das wollte Gott nicht
    - Wie bei den Sprichworten: Was wir sammeln, nützt uns letztlich nichts…
    - Wir brauchen etwas anderes
    - Gott gibt die Antwort: Baut meinen Tempel!
    - Das soll heißen: Vergesst mich nicht, kümmert euch um mich
    - Das soll nicht heißen, dass ihr morgen die Kirche streichen sollt
    - Sondern: Bechäftigt euch mit Gott und setzt eure Prioritäten richtig!
    4) Spiele: Wettessen, Postkarten-Suchspiel mit Zitaten, Obstsalat

    Rebekka Haas

   
© Evangelische Jugend im Dekanat an der Dill